Erstkommunionvorbereitung im Pfarrverband Bütgenbach

Aufnahme in die Tischgemeinschaft

Die Mitglieder der Erstkommunionkatechetengruppe bereiten die Kinder auf die Aufnahme in die Tischgemeinschaft unseres Pfarrverbandes vor. Die Erstkommunionfeier findet in Bütgenbach am Weißen Sonntag (2. Ostersonntag), in Weywertz und Elsenborn zu Christi Himmelfahrt und in Nidrum zu Pfingsten statt.

Die Eltern der Kinder des 2. Schuljahres werden jeweils im November brieflich eingeladen, ihre Kinder zur Erstkommunionvorbereitung anzumelden. Die Eltern sollten sich dabei nicht dem Druck des Klassenverbandes ausgesetzt fühlen. Es besteht auch die Möglichkeit, ältere Kinder auf die Erstkommunion vorzubereiten, etwa im 3. oder 4. Schuljahr. Die Entscheidung darüber liegt bei den Eltern, weil diese am besten den Entwicklungsstand ihrer Kinder beurteilen können. Der eigene persönliche Glaube und die Bereitschaft zur Mitarbeit während der Vorbereitungszeit und vor allem danach sollte bei den Eltern Grundlage ihrer Entscheidung sein.

Nach der Anmeldung werden Kleingruppen gebildet. Jede Gruppe wird jeweils zwei Katechetinnen oder Katecheten zugeordnet. Auch gemeinsame Aktionen finden im Laufe der Vorbereitungszeit statt. Die Teilnahme der Kinder und Eltern an den Kinder-, Familien- und Pfarrgottesdiensten ist eine echte Bereicherung.  

 
Kerngruppe der Erstkommunionvorbereitung:

  • Erika Töller-Herbrand, An der Baumschule, 4750 Bütgenbach
  • Birgit Brüls-Dell, Zur Weddem 24, 4750 Weywertz
  • Gerlinde Wehr-Dell, Brückberg 16, 4750 Weywertz
  • Fabienne Servais-Müller, Wirtzfelder Str. 52 A, 4750 Elsenborn
  • Isabelle Langer-Winbomont, Buchenweg 10, 4750 Elsenborn
  • Gaby Andres, Auf dem Köttenberg 21,  4750 Nidrum

Infos zur aktuellen Erstkommunionvorbereitung

 

<< zurück


Pfarrbrief online

weiter ...

Aktuelle Artikel

weiter ...

Predigt-Archiv

weiter ...

Fotos Pfarrleben

weiter ...

Fotos Firmvorbereitung

weiter ...

Fotos Erstkommunionvorbereitung

weiter ...